Kategorie: Roman

Turbulenzen

An jenem Tag wurde der einzige Direktflug von Toronto nach Seattle von einem der Billigflieger angeboten, die Marion immer noch für ein relativ neues Phänomen hielt, obwohl sie schon seit Jahrzehnten mitmischten. Sie schaute von ihrem engen Sitz auf das hinab, was vermutlich North Dakota war.

Die Unschärfe der Welt

In einem Buch beheimatet sein, im Fußball ein entscheidenes Tor schießen, von der Sonne einen Platz im Garten zugeteilt bekommen – das war Augenblickszeit, die Zeit, die Hannes suchte, die ihm lieber war als jene, die Stunden, Tage, Wochen aneinanderreihte, als gelte es, irgendwohin zu kommen.

Kinder ihrer Zeit

In all den Jahren, in denen sie glaubte, Alice könnte noch leben, hatte sie sich unzählige Male ausgemalt, wie ein Wiedersehen mit ihr aussehen würde. Doch so hatte sie es sich ganz bestimmt nicht vorgestellt. Aufgelöst lieg Emma vom Treppenhaus zurück in die Wohnung und hoffte, vom Fenster aus noch ihre Schwester sehen zu können, aber sie war bereits verschwunden.

Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep

Autorin H.G. Parry aus dem amerikanischen übersetzt von Michael Pfingstl erschienen im Heyne Verlag 05/2020 Rezension Kurzmeinung Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep deutet darauf hin, dass alles eine Sache der Interpretation ist. Für...

Fuchs Acht

George Saunders Rezension Kurzmeinung Eine kurze Geschichte, erzählt vom Fuchs, die eine bedeutende Frage aufwirft. Besonders. Handlung Fuchs acht bewundert die Menschen und sucht ihre Nähe. Er hat sogar ihre Sprache gelernt. Doch eines...

Alles, was zu ihr gehört

Sara Sligar Rezension Kurzmeinung Der Roman „Alles, was zu ihr gehört“ behandelt zu viele Themen gleichzeitig für eine Geschichte. Am Ende wirkt es dadurch zu gewollt. Was spannend beginnt, wird überflutet von Nebenschauplätzen. Inhalt...

Schatten der Welt

Andreas Izquierdo erschienen im Dumont Verlag 2020 Rezension Kurzmeinung Großartige, eindrucksvolle Erzählung über Freunde, Mut, Träume und ein schonungsloser Blick auf Eitelkeiten und Standesdünkel. Inhalt Thorn, ein Ort in Westpreußen. Dort bestimmt im Jahr...

Der Delphi Code

Thomas Pyczak Rezension Kurzmeinung Gute Idee, leider keine überzeugende Umsetzung. Spannungslos. Handlung Im griechischem Delphi findet ein Treffen einer IT Firma statt, um eine neuentwickelte App „Der Delphi Code“ vorzustellen. Diese App analysiert mit...